highline 179 
und die Burgenwelt Ehrenberg

Möchten Sie ein wenig Nervenkitzel erleben? In nur 14 Minuten mit dem Auto erreichen Sie die weltweit längste Fußgängerhängebrücke im Tibet Style, die „highline179“. Im Süden von Reutte überspannt die Brücke  in einer Höhe von   115 m und einer Gesamtlänge von 406 m die Fernpassstraße und die Burgenwelt Ehrenberg. Mit dem „Ehrenberg Liner“, einem Schrägaufzug, können Sie ganz gemütlich und barrierefrei  die 110 Höhenmeter überwinden und die Brücke und die Ruine Ehrenberg erreichen. Sie können aber auch einen leicht ansteigenden Waldweg laufen, um dann in luftiger Höhe, über die Hängebrücke, die Talquerung von der Ruine Ehrenberg zum Fort Claudia zu nehmen.